Zurück zu den Blogs
Linked In Article
Diesen Artikel teilen

Wie Sie die Aufmerksamkeit eines Personalverantwortlichen auf Ihr LinkedIn-Profil lenken können

  • Publish Date: Gepostet ungefähr 2 Jahre her

LinkedIn ist einer der besten Orte im Internet, an dem Sie nach Ihrem nächsten Job suchen können. Personalvermittler wissen, dass LinkedIn ein Umfeld ist, in dem motivierte Fachleute miteinander in Kontakt treten und sich engagieren, und deshalb nutzen sie es jeden Tag! 72 % der Personalvermittler nutzen die Plattform, um Bewerber zu finden oder zu prüfen. Daher sollte Ihr Profil immer auf dem neuesten Stand sein, denn es zeigt, wer Sie sind, und rückt Sie ins Rampenlicht.

Sie müssen sich von der Masse abheben. LinkedIn bietet Ihnen eine Plattform, auf der Sie Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen präsentieren können, um Personalverantwortliche und Unternehmen zu ermutigen, Sie zu kontaktieren und Ihnen hoffentlich eine Stelle anzubieten. Nutzen Sie sie also!

Wir haben eine Liste mit den besten Tipps zusammengestellt, wie Sie Ihr LinkedIn-Profil verbessern können:

Verstehen Sie Ihr Publikum

Zunächst müssen Sie sich Gedanken darüber machen, welche Art von Personen Sie auf Ihre LinkedIn-Seite locken wollen, was sich je nach Art der Tätigkeit, die Sie interessiert, ändert. Dann müssen Sie Ihren Karriereweg und die Faktoren, die für Sie gelten, festlegen. Zu berücksichtigen sind die Personen, die Sie beeindrucken wollen - Freunde, Kunden oder Führungskräfte. Je nachdem, um wen es sich handelt, können Sie Ihre Botschaft entsprechend anpassen.

Ändern Sie Ihre Einleitung

Eine Änderung Ihrer Einleitung, z. B. die Angabe Ihres Standorts in Ihren Kontaktinformationen, kann viel dazu beitragen, dass man auf Sie aufmerksam wird. Andere Bereiche, die Sie ändern sollten, sind:

  • Ein neues Profilfoto

  • Hintergrundfoto

  • Fügen Sie eine Überschrift hinzu - dieser Abschnitt erscheint direkt unter Ihrem Namen

Auf welchen Abschnitt sollten Sie die meiste Zeit verwenden?

​Der Abschnitt, auf den Sie die meiste Zeit verwenden sollten, ist die Zusammenfassung, die sich oben auf Ihrer LinkedIn-Seite befindet und immer zuerst gesehen wird. In der Zusammenfassung können Sie definieren, was Ihre Rolle beinhaltet und erläutern, warum Sie diese Aufgaben erfüllen. Hier geht es immer um den ersten Eindruck, und Sie sollten Ihre Stärken aufzeigen und darlegen, warum Sie sich mit Ihren Fähigkeiten von anderen unterscheiden.

​Eine weitere Taktik, mit der Sie beeindrucken können, ist das Hinzufügen eines Leitbildes oder einer Zielsetzung, aus der andere ersehen können, welche Richtung Sie im Leben und in Ihrer Karriere einschlagen möchten.

Zeigen Sie, was Sie erreicht haben

​LinkedIn ist keine weitere Plattform, auf der Sie Ihren Lebenslauf präsentieren können. Sie müssen zeigen, wie Sie ein Unternehmen beeinflusst haben und welche Veränderungen Sie vorgenommen haben, um das Ergebnis zu erreichen. Sobald Sie dies gezeigt haben, können Sie beschreiben, wie Sie das Endergebnis erreicht haben.

Wenn Ihnen keine Ideen einfallen, können Sie sich hier einige Anregungen holen:

https://www.linkedin.com/learning/rock-your-linkedin-profile/showcase-your-accomplishments-with-work-experience?autoAdvance=true&autoSkip=false&autoplay=true&resume=true

Bildmaterial

Bilder können Ihre Geschichte viel besser erzählen als Worte. Wenn Sie also anhand von Fotos, Videos, Präsentationen oder Websites zeigen können, womit Sie Ihren Lebensunterhalt verdienen, wird dies helfen, Ihre Leistungen darzustellen. Am besten eignen sich diese Beispiele für Ihre Zusammenfassung/Arbeitserfahrung.

Abschnitt Empfehlungen

Wie bei jedem Ergebnis müssen Sie immer zeigen, dass Sie es untermauern können, und das erreichen Sie am besten auf LinkedIn, indem Menschen Empfehlungen hinterlassen. Das hilft in der Regel dabei, alles, was Sie erreicht haben, zu untermauern und zu erklären, wie es ist, mit Ihnen zu arbeiten. Es ist auch von Vorteil, Empfehlungen von Personen aus verschiedenen Abteilungen zu erhalten, da sie zeigen können, wie unterschiedlich die Interaktionen mit Ihnen waren.

​Wenn Sie leitende Angestellte bitten, eine Empfehlung über Sie zu schreiben, wäre es wahrscheinlich am besten, wenn Sie einen ersten Entwurf erstellen, den sie dann anpassen und ändern können, damit er mehr nach ihnen selbst klingt. Dies kann auch von Vorteil sein, da sie sich nur auf das konzentrieren werden, was Sie von ihnen erwarten.

​Resource Group - unser Rekrutierungsteam

In den Abteilungen Aviation Technical Recruitment und Flight Crew der Resource Group arbeiten Manager und Berater aus verschiedenen Bereichen der Luft- und Raumfahrt, die über Fähigkeiten und Erfahrungen im Zusammenhang mit dem Betrieb, der Wartung und der Produktion von Starr- und Drehflüglern verfügen. Das bedeutet, dass wir Ihre Personalbeschaffungsbedürfnisse genau verstehen und die richtigen Lösungen auf höchstem Niveau liefern - damit Sie auf Anhieb die richtigen Leute bekommen.

https://www.employment.resourcegroup.co.uk/de/Arbeitgeber/employment-services/Rekrutierung

Unsere Teams suchen regelmäßig auf LinkedIn nach geeigneten Kandidaten auf der Grundlage ihrer Berufsbezeichnungen und Erfahrungen, die in ihren LinkedIn-Profilen angegeben sind. Wenn jemand seinen Lebenslauf an den Personalverantwortlichen geschickt hat, um sich auf eine Stelle zu bewerben, überprüfen sie außerdem, ob das LinkedIn-Profil mit dem Lebenslauf übereinstimmt.

In der heutigen Zeit nutzen Personalvermittler LinkedIn immer häufiger, um neue Mitarbeiter einzustellen. Daher sollten Sie Ihr Profil regelmäßig mit Ihrer aktuellen Berufserfahrung aktualisieren. In Ihrem Profil dreht sich alles um Sie und Sie können Ihre Stärken darstellen und zeigen, warum Sie sich von anderen Bewerbern unterscheiden.